Sprache auswählen

Paphiopedilum bellatulum STEIN

Sektion: Brachypetalum

 

Paph. bellatulum hat eine weites Verbreitungsgebiet und ist in Thailand, Burma und China zu finden. Die Pflanzen wachsen in Höhen von 900 - 1500 m.

Diese Art kann sowohl im temperierten als auch im warmen Bereich kultiviert werden.
Bei der Kultur ist aber zu beachten, dass sie am Naturstandort einer mehrmonatigen Trockenheit mit niedrigen Temperaturen um die 10 °C ausgesetzt sind.

Paph. bellatulum ist daher im Winter nur sehr mäßig zu gießen und nur wenig zu düngen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.