Sprache auswählen

Paphiopedilum venustum   PFITZER

Sektion: Barbata

 

Paph. venustum kommt im Osten von Indien, Bhutan, Nepal, Bangladesch und in der chinesischen ProvinzXizang vor und wächst dort in Höhen von 300 - 1300 m.

In den 80er Jahren sind Unmengen von Paph. venustum aus Indien exportiert worden. Diese Arte zeigte sich in der Blüte als sehr variabel. In der Folgezeit sind viele Varietäten beschrieben worden. In den letzten Jahren war Paph. venustum eher ein seltener Gast in unseren Kulturen.

Heute wird diese Art wieder vermehrt angeboten. Ihre Kultur erfolgt am besten im termperierten Bereich.

 

 

 

andere Pflanzen:

Paphiopedilum venustum Paph_venustum   Paphiopedilum venustum DSCN0011


Paphiopedilum venustum DSCN0024  

 

 

 

Paph. venustum album

 

 

 

 

 

 

 

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.